• Publikationen in Fachmagazinen

    Mehr Smartness braucht mehr Sicherheit

    2018

    In diesem Artikel beschreibt Viktor Weber wie das Thema IT-Sicherheit im Kontext des Smart Home sowie der Smart City mehr und mehr an Bedeutung gewinnen muss. Der Artikel ist in Print erschienen.

    Visionen für die Immobilienbranche

    2017

    Ein spannender Artikel voller Ideen für die umbaute Welt von Morgen. Lesen Sie den Artikel hier.

    Immobilienbewertung in Zeiten des technologischen Wandels

    2017

    Eine Diskussion über Einflüsse des maschinellen Lernens auf die Immobilienbewertung. In Co-Autorenschaft mit Frau Veronika Gruber. Den Artikel finden Sie in Print oder über die Seite des Verlags.

    Eine Vision: Bio-Beton kann sich selbst reparieren

    2017

    Print - Ausgabe

     

    Dieser Artikel beschreibt Forschungsprojekte mit deren Implikationen für die Immobilienwirtschaft (vor allem aus der Perspektive der nachhaltigen Entwicklung und Emissionsreduktion) aus den Bereichen des 3D Drucks sowie der synthetischen Biologie.

    So steht es um die Digitale Kompetenz der Immobilienbranche

    2017

    Print - Expo Real Sonderausgabe

     

    Der Artikel zeigt auf wo es in Akademia und Praxis an digitaler Kompetenz mangelt, aber auch wie diese sinnhaft gebildet werden kann.

    Digitale Transformation leicht gemacht: In fünf Schritten zum Erfolg

    2017

    90 Prozent der Immobilienunternehmen haben Schwierigkeiten mit dem Transformationsprozess. Das geht aus der Studie "Digitale Transformation und Innovation in der deutschen Immobilienbranche" des Future Real Estate Institute hervor. Wie es besser gehen kann, beschreibt Viktor Weber, Leiter des Future Real Estate Institute, in einem Leitfaden. Zum digitalen Profi in fünf Schritten.

     

    Lesen Sie den ganzen Artikel hier.

    Klartext in Sachen Digitalisierung

    2017

    Kritische Selbstreflexion und Problemeinsicht sind der erste Schritt auf dem langen Weg des digitalen Wandels. Viktor Weber, Gründer und Chef des Future Real Estate Institute, erklärt, wo es in Sachen Digitalisierung der Immobilienbranche noch hakt. Lesen Sie den Artikel hier.

    Wenig Lust auf Veränderung

    2017

    In dem Artikel wurde auf die Hindernisse hinsichtlich der digitalen Transformation innerhalb der deutschen Immobilienbranche eingegangen. Der Artikel erschien am 11.08.2017 in der Print-Ausgabe der Frankfurter Allgemeine Zeitung. Am 04.08.2017 wurde jedoch in einem Online - & Print Artikel von Herrn Jansen, ebenfalls in der FAZ über unsere Arbeit berichtet. Den Artikel finden Sie hier.

    Smartness mit der Blockchain

    August 2017

    Die Nutzung von smarten Verträgen für Transaktionen rückt immer mehr in den Fokus der Immobilienwirtschaft. Momentan ist die Debatte jedoch oftmals von Halb- respektive Unwissen geprägt. In dem Print Artikel wurde fundiertes Einsteigerwissen vermittelt.

    Internet of Things - Eine kritische Betrachtung

    2017

    20 Milliarden vernetzte Geräte sollen im Jahr 2020 online sein. Für die Immobilienbranche kann das "Internet of Things" eine Vielzahl neuer Geschäftsmodelle ermöglichen oder für prozessuale Effizienzsteigerungen sorgen. Im 18. und letzten Teil unserer Serie Real Estate Innovation Glossar zeichnet unser Experte Viktor Weber ein umfassendes Bild über die Vor- und Nachteile des Internets der Dinge, das im Grunde auch ein "Internet of Complexity" ist. Lesen Sie den ganzen Artikel hier.

    Cloud Computing im Fokus der Immobilienfirmen

    2017

    Die Mehrheit der deutschen Unternehmen nutzt Cloud Computing aktiv, auch in der Immobilienwirtschaft werden es mehr. Viele der Lösungen, die von Startups angeboten werden, sind Cloud-Lösungen. Im 17. Teil unserer Serie "Real Estate Innovation Glossar" erklärt Experte Viktor Weber, warum man heute nicht mehr um die Cloud herumkommt und worauf Entscheider bei der Wahl des Anbieters achten sollten. Ein großes Thema bleibt die Datensicherheit. Lesen Sie den Artikel hier.

    Wann ist Smart Metering sinnvoll?

    2017

    Nicht alle Systeme, die sich smart nennen, sind es auch. Wie verhält es sich mit "Smart Metering"? Das Thema ist relevanter denn je: Ab 2020 werden die entsprechenden Geräte in allen Haushalten Pflicht werden. Umgesetzt sein muss die Regelungen aber erst 2032. Welche Vor- und Nachteile die Systeme haben und wann ihr Einsatz sich lohnt, beantwortet unser Experte Viktor Weber im 16. Teil der Serie Real Estate Innovation Glossar. Lesen Sie den gesamten Artikel hier.

    Bewohnbare Häuser aus dem 3D-Druck sind nur der Anfang

    2017

    Häuser aus dem 3D-Drucker gibt es schon länger. Doch bisher waren sie mehr konzeptionell und nicht bewohnbar. Das hat sich geändert. Die Technologie hat sich rasant entwickelt. Wie der aktuelle Stand ist, welche Möglichkeiten der 3D-Druck bietet und wo wir noch hin könnten, erklärt unser Experte Viktor Weber im 15. Teil unserer Serie Real Estate Innovation Glossar. Sicher ist: Der 3D-Druck wird die Immobilienbranche nachhaltig verändern. Lesen Sie den Artikel hier.

    Welches Potenzial haben Smart Contracts?

    2017

    Miet - und Kaufverträge werden in Zukunft mit Hilfe von Smart Contracts gestaltet. Automatisiert und in der Cloud. Noch ein Quäntchen Künstliche Intelligenz, gepaart mit der theoretischen Unveränderbarkeit der Blockchain. Das klingt gut. Auch deshalb hat die Immobilienwirtschaft das Thema für sich entdeckt. Aus diesem Grund unterzieht unser Experte Viktor Weber im 14. Teil der Serie Real Estate Innovation Glossar "Smart Contracts" einer kritischen Betrachtung. Lesen Sieden Artikel hier.

    Kryptowährungen – mehr als nur Bitcoins

    2017

    Falls Sie noch nichts über die Transaktionsodyssee von Alice und Bob gehört haben, dann sind Sie hier richtig. Willkommen in der Welt der Kryptowährungen. Was das ist, wo genau der Unterschied zu Bitcoins und anderen neuartigen Zahlungsmethoden liegt, welches Potenzial Kryptowährungen haben und wo die Herausforderungen liegen, erklärt unser Experte Viktor Weber im 13. Teil der Serie Real Estate Innovation Glossar. Lesen Sie den Artikel hier.

    Das können Immobilienunternehmen von Amazon lernen

    2017

    Amazon ist eine Innovationsmaschine sondergleichen. Mit immer neuen Ideen und Produkten erobert der Internetriese neue Geschäftsfelder und treibt dort etablierte Player vor sich her. Immobilienunternehmen können sich einiges bei Amazon abschauen. Lesen Sie den ganzen Artikel hier.

    Robotik – nicht nur in der Bauwirtschaft

    2017

    Die Digitalisierung wird die Immobilienwirtschaft in den kommenden Jahren zunehmend verändern. Eine relevante Technologie ist die Robotik, und bereits offensichtlich sind die möglichen Veränderungen im Bereich des Bauwesens. Unser Experte Viktor Weber erklärt im zwölften Teil unserer Serie Real Estate Innovation Glossar, in welchen Bereichen die Robotik außerdem schon relevant ist oder relevant werden wird. Lesen Sie den Artikel hier.

    Wie sich Blockchain auf die Immobilienwirtschaft auswirkt

    2017

    Das Thema Blockchain entwickelte sich 2016 vor allem in der Startup-Community zu einem Mainstreamthema. Heute wird die Technologie mehr und mehr im immobilienwirtschaftlichen Kontext diskutiert. Doch es bestehen weiterhin Fehlwahrnehmungen und Halbwissen, die eine konstruktive Implementierung der Technologie hemmen. Im elften Teil unserer Serie Real Estate Innovation Glossar zeigt unser Experte Viktor Weber Potenziale auf. Lesen Sie den Artikel hier.

    Virtual Reality

    2017

    Virtual Reality ist eines der dominierenden Themen, wenn es um Innovationen in der Vermietung oder dem Verkauf von Immobilien geht. Unternehmen wie Zillow bieten heute bereits 3D-Visualisierungen auf ihrer Plattform an, was auch nun vermehrt im deutschen Markt Einzug hält. Was mit der neuen Technologie alles möglich ist, erklärt Experte Viktor Weber im elften Teil unserer Serie Real Estate Innovation Glossar. Lesen Sie den ganzen Artikel hier.

    Augmented Reality

    2017

    Gerade im Hype um die App „Pokémon Go“ wurde Augmented Reality intensiv diskutiert und hat dadurch Einzug ins allgemeine Bewusstsein gehalten. Welche Einsatzbereiche es für Augmented Reality in der Immobilienbranche gibt, erklärt unser Experte Viktor Weber, Gründer des Future Real Estate Institute, im zehnten Teil unserer Serie Real Estate Innovation Glossar. Lesen Sie den ganzen Artikel hier.

    Building Information Modelling in der Praxis

    2017

    Das Thema Building Information Modelling (BIM) hat in den vergangenen Jahren an Schub gewonnen. Allerdings hinkt Deutschland technologisch bei der Umsetzung hinterher, während Großbritannien sich vor allem bei Projekten der öffentlichen Hand besonders innovativ zeigt. Was über die Implementierung der digitalen Technologie zu wissen ist, erklärt unser Experte Viktor Weber im neunten Teil der Serie Real Estate Innovation Glossar. Lesen Sie den gesamten Artikel hier.

    Quo vadis im Jahr 2017?

    2017

    Vorerst leider nur in Print wurde für die schweizer Immobilien Business ein technologischer Ausblick auf das Jahr 2017 gegeben.

    Was ist CREtech?

    2017

    Bisher gibt es keinen Konsens über die Definition von CREtech (Commercial Real Estate Technology), oftmals wird der Begriff einfach als Synonym zu PropTech verwendet. Das führt dazu, dass Immobilienunternehmen nicht wirklich etwas an der Hand haben, um diese neue Technologie im wachsenden Wettbewerb umzusetzen. Viktor Weber erklärt im achten Teil unserer Serie Real Estate Innovation Glossar, was an CREtech anders ist. Lesen Sie den gesamten Artikel hier.

    Smart City – die vernetzte Stadt

    2017

    Fragen Sie zehn Bürger nach einem Konzept für eine Smart City: Sie werden zehn verschiedene Antworten erhalten. Von Blade Runner, Star Wars oder Brave New World bis hin zu E-Mobilität und Nachhaltigkeit. Konkrete Vorstellungen von der Stadt der Zukunft sind selten, selbst Wissenschaftler konnten sich bisher nicht auf eine Definition einigen. Im siebten Teil unserer Serie "Real Estate Innovation Glossar" liefert unser Experte Viktor Weber einige Erklärungen. Lesen Sie den gesamten Artikel hier.

    Wie smart Immobilien wirklich sein sollten

    2017

    Wirklich smarte Gebäude können mehr als nur via Smartphone das Licht anknipsen. Um das Potenzial auch bei Gewerbeimmobilien zu nutzen, muss die Branche an mehr denken, als nur an Apps. Lesen Sie den gesamten Artikel hier.

    Blockchain, Künstliche Intelligenz & Co

    2017

    Titelstory in der aktuellen Immobilienwirtschaft 02/2017, S. 46 - 50. In dem Artikel geben Frau Heike Gündling und Herr Viktor Weber einen Überblick über Technologietrends im Jahr 2017.

    Smart Home – Willkommen in der Zukunft

    2017

    Das Thema Smart Home ist nicht neu. Der Begriff ist längst selbstverständlich geworden im Zusammenhang mit der Digitalisierung der Immobilienwirtschaft. Doch Smart Home kann mehr als Lichtdimmung via Mobiltelefon. Im siebten Teil unserer Serie "Real Estate Innovation Glossar" schafft unser Experte Viktor Weber Klarheit im Wirrwarr der Definitionen und zeigt auf, warum die Vorteile des Smart Home vielversprechend sind und wo die Grenzen liegen. Den gesamten Artikel lesen Sie hier.

    Was beim Digital Marketing zu beachten ist

    2017

    Digitales Marketing ist weit mehr als traditionelles Marketing. Der große Unterschied ist, dass durch die mediale Proliferation immer mehr Inhalte verfügbar gemacht werden. Wie Immobilienunternehmen den größten Nutzen aus ihrer Vermarktung in den elektronischen Medien ziehen können und mit welchen Tipps sie digitales Marketing erfolgreich machen, erläutert unser Experte Viktor Weber im fünften Teil unserer Serie "Real Estate Innovation Glossar". Mehr finden Sie in der Immobilienwirtschaft.

    Sind PropTechs mehr als nur Startups?

    2016

    Der Begriff PropTech stammt von Property Technology ab und ist ein Begriff, der mit zunehmender Digitalisierung der Immobilienwirtschaft immer mehr Bedeutung gewonnen hat. Im vierten Teil unserer Serie "Real Estate Innovation Glossar" erklärt unser Experte Viktor Weber, warum PropTechs erst ganz am Anfang ihrer Entwicklung stehen und gibt Tipps, wie etablierte Immobilienunternehmen neue Technologien für sich nutzen können. Lesen Sie mehr dazu hier.

    Was verbirgt sich hinter dem Begriff "Digitalisierung"​ wirklich?

    2016

    Im dritten Teil unserer Serie "Real Estate Innovation Glossar" definiert unser Experte Viktor Weber den Begriff Digitalisierung. Es existiert eine Vielzahl von heterogenen Erklärungen, die sich in ihrer Komplexität gegenseitig übertreffen. Weber legt dar, welche Implikationen für den Geschäftsalltag eines Immobilienunternehmens denkbar wären und wie man in der Immobilienwirtschaft von Digitalisierung profitieren kann. Alle spannenden Details finden Sie hier.

    Wie funktioniert Innovationsmanagement in der Immobilienwirtschaft?

    2016

    Im zweiten Teil unserer Serie "Real Estate Innovation Glossar" erklärt unser Experte Viktor Weber, wie Innovation sinnvoll gesteuert wird. Das Schlüsselwort: Innovationsmanagement. Welche Innovationen wirken auf die Immobilienbranche? Und wie kann man diese für das eigene Unternehmen nutzen und gewinnbringend umsetzen? Sämtliche Antworten finden Sie in der Immobilienwirtschaft.

    Was ist Innovation?

    2016

    Im ersten Teil unserer Serie "Real Estate Innovation Glossar" definiert unser Experte Viktor Weber, was Innovation überhaupt ist und geht dem Begriff wissenschaftlich auf den Grund. Und er beantwortet Fragen, die kreative Immobilienunternehmen sich stellen sollten. Wo zum Beispiel liegt der Vorteil von inkrementeller Innovation? Oder warum sollte disruptive Innovation in der Immobilienwirtschaft künftig eine größere Rolle spielen? Den Rest erfahren Sie hier.

    Begriffe, die die Zukunft der Immobilienwirtschaft prägen werden

    2016

    Künstliche Intelligenz, Big Data und Digitalisierung sind längst Diskussionsschwerpunkte in der Immobilienfachpresse und bei jeder größeren Konferenz. Viktor Weber, Gründer des Future Real Estate Institute, hat gemeinsam mit uns eine Liste von Begriffen erarbeitet, die man kennen sollte. Alle Vordenker sind eingeladen, sich mit Fragen und Anregungen zu beteiligen. Lesen Sie hier die Einleitung des Real Estate Innovation Glossar der Immobilienwirtschaft.

    Auswirkungen von Blockchain auf die Immobilienwirtschaft

    2016

    In den vergangenen Monaten mehren sich die Berichte über Bitcoin und Blockchain im Kontext der Immobilienwirtschaft . Dennoch bestehen weiterhin Fehlwahrnehmungen und Halbwissen, die ein Hemmnis für eine konstruktive Implementierung der Technologie darstellen. Diese gilt es abzubauen, sodass Probleme der Technologie behoben und sinnvolle Applikationen entwickelt werden können. Technologische Fakten und weitere spannende Infos finden Sie hier.

    5 Technologien, die die Immobilienwirtschaft 2016 verändern

    2016

    Trends gibt es viele, auch in der Immobilienwirtschaft. Aber welche haben noch in diesem Jahr Einfluss auf die Branche? Dr. Thomas Beyerle und Viktor Weber haben ein Ranking erstellt. Das Rinking finden Sie beim Immobilien Manager.

    Wie Blockchain die Immobilienbranche verändert

    2016

    Eine Blockchain ist eine Technologie, die verschiedenste Arten von Daten speichern kann. Dies eröffnet Tür und Tor für kreative Geschäftsmodelle im Immobilieninvestment, der Finanzierung, bei Transaktionsprozessen, der Verwaltung und dem Vertragswesen. Detaillierte Einblicke finden Sie im Artikel.

    Stationärer Handel: Innovation durch Augmented Reality

    2016

    In Vergangenheit wurde bereits viel über den online-induzierten Verfall des stationären Handels geschrieben. Diese Prognosen haben sich bis dato nicht bewahrheitet. Jedoch zeichnet sich eine Trendwende ab, die dem Einzelhandel, insbesondere dem Segment der Shoppingcenter, eine vermehrte Innovationskraft abverlangen wird. Dabei reichen nicht QR-Codes, digitale Informationsterminals und E-Payment Systeme, sondern es Bedarf mehr Innovation und Kreativität. Konkrete Empfehlungen finden Sie hier.

    Smart Cities - Ein fundierter Überblick

    2016

    Die Visionen einer effizienten, nachhaltigen, lebenswerten und sicheren Smart City sind bis dato ein unerreichtes Utopia. Grund hierfür ist, dass die verschiedenen Akteure aus Immobilienwirtschaft, Technologie sowie Politik keinen holistischen Ansatz der Kooperation gewählt haben, sondern einzeln ihre Ziele verfolgen und unrealistisch setzen. Den gesamten Artikel lesen Sie hier.

    Machine Learning in der Immobilienwirtschaft

    2016

    Machine Learning kann auch in der Immobilienwirtschaft in unzähligen Bereichen genutzt werden, um Geschäftsprozesse zu optimieren, automatisieren oder neu zu gestalten. Viele Prozesse von finanzieller Due Diligence, über die Konzipierung eines Investment Cashflows, bis hin zur Bauplanung unterliegen externen Normen und internen, unternehmensspezifischen Richtlinien. Weiter Implikationen finden Sie hier.

    Innovation in der Immobilienbranche Ausblick: Wir sind Zukunft

    2016

    Digitalisierung, künstliche Intelligenz, Robotik, 3D-Druck und synthetische Biologie werden die Immobilienwirtschaft in den kommenden Jahren massiv verändern. Wie und in welchem Ausmaß, das lesen Sie hier.

×
Impressum Angaben gemäß § 5 TMG || Imprint according to German Law § 5TMG

Viktor Weber - Beratender Betriebswirt
Weißgerbergraben 20
93047 Regensburg
Germany

E-Mail: contact@fre-institute.com

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:
Viktor Weber
Weißgerbergraben 20
93047 Regensburg
Germany

Quellenangaben für die verwendeten Bilder und Grafiken | Attribution of Sources:

Logos:
Logo - Die Immobilie - Courtesy of Fonds & Friends Verlagsgesellschaft mbH http://www.dieimmobilie.de/impressum/
Logo - REALTOR Magazine - Courtesy of National Association of REALTORS http://realtormag.realtor.org/ 
Logo - FREI/Future Real Estate Institute Logo - Own Creation

Icons:
Aaron Kim  - Iconfinder.com - Purchased Basic License (No Attribution Required) https://docs.google.com/spreadsheets/u/1/d/1E8X2_xmJkkoeZwa1HPNG6jT3ytAZlcAgzTDRX0jDF-Q/pubhtml?gid=0&single=true
Aha-Soft - Iconfinder.com - Purchased Basic License (No Attribution Required) https://docs.google.com/spreadsheets/u/1/d/1E8X2_xmJkkoeZwa1HPNG6jT3ytAZlcAgzTDRX0jDF-Q/pubhtml?gid=0&single=true
Anastasya Bolshakova - Iconfinder.com - Free for Commercial Use (No Attribution Required) https://docs.google.com/spreadsheets/u/1/d/1E8X2_xmJkkoeZwa1HPNG6jT3ytAZlcAgzTDRX0jDF-Q/pubhtml?gid=0&single=true
Andreas Larsen - Iconfinder.com - Free for Commercial Use (No Attribution Required) https://docs.google.com/spreadsheets/u/1/d/1E8X2_xmJkkoeZwa1HPNG6jT3ytAZlcAgzTDRX0jDF-Q/pubhtml?gid=0&single=true
Benjamin STAWARZ - Iconfinder.com - CC BY 3.0 https://creativecommons.org/licenses/by/3.0/legalcode
By First Styles - Iconfinder.com - Free for Commercial Use (No Attribution Required) 
https://docs.google.com/spreadsheets/u/1/d/1E8X2_xmJkkoeZwa1HPNG6jT3ytAZlcAgzTDRX0jDF-Q/pubhtml?gid=0&single=true 
By Becris - Iconfinder.com - Purchased Basic License (No Attribution Required) 
Chanut is Industries - Iconfinder.com - CC BY 3.0 https://creativecommons.org/licenses/by/3.0/legalcode
Chameleon Design - Iconfinder.com - Purchased Basic License (No Attribution Required) 
Chris Markhing - Iconfinder.com - Purchased Basic License (No Attribution Required) https://docs.google.com/spreadsheets/u/1/d/1E8X2_xmJkkoeZwa1HPNG6jT3ytAZlcAgzTDRX0jDF-Q/pubhtml?gid=0&single=true
Edoardo Coccia - Iconfinder.com - CC BY 3.0 https://creativecommons.org/licenses/by/3.0/legalcode
Icon54 - Iconfinder.com - Free for Commercial Use (No Attribution Required) https://docs.google.com/spreadsheets/u/1/d/1E8X2_xmJkkoeZwa1HPNG6jT3ytAZlcAgzTDRX0jDF-Q/pubhtml?gid=0&single=true
Lloyd Humphreys - Iconfinder.com - Purchased Basic License (No Attribution Required) https://docs.google.com/spreadsheets/u/1/d/1E8X2_xmJkkoeZwa1HPNG6jT3ytAZlcAgzTDRX0jDF-Q/pubhtml?gid=0&single=true
Makeable - Iconfinder.com - Free for Commercial Use (No Attribution Required) https://docs.google.com/spreadsheets/u/1/d/1E8X2_xmJkkoeZwa1HPNG6jT3ytAZlcAgzTDRX0jDF-Q/pubhtml?gid=0&single=true
Martial Red - Iconfinder.com - Free for Commercial Use (No Attribution Required) https://docs.google.com/spreadsheets/u/1/d/1E8X2_xmJkkoeZwa1HPNG6jT3ytAZlcAgzTDRX0jDF-Q/pubhtml?gid=0&single=true
Nazarrudin Ansyari- Iconfinder.com - Free for Commercial Use (No Attribution Required) https://docs.google.com/spreadsheets/u/1/d/1E8X2_xmJkkoeZwa1HPNG6jT3ytAZlcAgzTDRX0jDF-Q/pubhtml?gid=0&single=true
Oleksandr Yeromin - Iconfinder.com - Purchased Basic License (No Attribution Required) https://docs.google.com/spreadsheets/u/1/d/1E8X2_xmJkkoeZwa1HPNG6jT3ytAZlcAgzTDRX0jDF-Q/pubhtml?gid=0&single=true
PixelKit - Iconfinder.com - CC BY 3.0 https://creativecommons.org/licenses/by/3.0/legalcode
Sam Baines - Iconfinder.com - CC BY 3.0 https://creativecommons.org/licenses/by/3.0/legalcode
Webalys - Iconfinder.com - Free for Commercial Use (No Attribution Required) https://docs.google.com/spreadsheets/u/1/d/1E8X2_xmJkkoeZwa1HPNG6jT3ytAZlcAgzTDRX0jDF-Q/pubhtml?gid=0&single=true
YMB Properties - Iconfinder.com - Free for Commercial Use (No Attribution Required) https://docs.google.com/spreadsheets/u/1/d/1E8X2_xmJkkoeZwa1HPNG6jT3ytAZlcAgzTDRX0jDF-Q/pubhtml?gid=0&single=true
Yuri Mazursky - Iconfinder.com - CC BY 3.0 https://creativecommons.org/licenses/by/3.0/legalcode
Zlatko Najdenovski - Iconfinder.com - CC BY 2.5 https://creativecommons.org/licenses/by/2.5/legalcode

Images:
Purchased Image by Macrovector (Stock vector ID: 165320162), used under STANDARD IMAGE LICENSE from Shutterstock.com
Purchased Image by stockchairatgfx (Stock vector ID: 294048899), used under STANDARD IMAGE LICENSE from Shutterstock.com
Purchased Image by majcot (Stock vector ID: 289839449), used under STANDARD IMAGE LICENSE from Shutterstock.com
Purchased Image by sakkmesterke (Stock vector ID: 356121362), used under STANDARD IMAGE LICENSE from Shutterstock.com

Unsplash Images - CC0 1.0 (No Attribution Required) https://creativecommons.org/publicdomain/zero/1.0/
Pixabay Image -CC0 1.0 (No Attribution Required) https://creativecommons.org/publicdomain/zero/1.0/
 
Quelle: http://www.e-recht24.de
Haftungsausschluss (Disclaimer)
Haftung für Inhalte
Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.
Haftung für Links
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.
Urheberrecht
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.
 
×
Datenschutzerklärung
Datenschutz
Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre
personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie
dieser Datenschutzerklärung.
Die Nutzung unserer Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit
auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen)
erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre
ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail)
Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht
möglich.
Cookies
Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen
Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver
und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und
die Ihr Browser speichert.
Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach
Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis
Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch
wiederzuerkennen.
Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und
Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell
ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei
der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.
Server-Log-Files
Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log
Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:
Browsertyp und Browserversion
verwendetes Betriebssystem
Referrer URL
Hostname des zugreifenden Rechners
Uhrzeit der Serveranfrage
Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit
anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu
prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.
Kontaktformular
Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem
Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der
Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre
Einwilligung weiter.
Newsletterdaten
Wenn Sie den auf der Website angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine
E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der
angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Weitere
Daten werden nicht erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der
angeforderten Informationen und geben sie nicht an Dritte weiter.
Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum
Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den "Austragen"-Link im Newsletter.
Google Analytics
Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc.,
1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA.
Google Analytics verwendet so genannte "Cookies". Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer
gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch
den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen
Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
Browser Plugin
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software
verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche
Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die
Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl.
Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie
das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:
https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de
Widerspruch gegen Datenerfassung
Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link
klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen
dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren
Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der
Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de
Facebook-Plugins (Like-Button)
Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Facebook Inc., 1 Hacker
Way, Menlo Park, California 94025, USA, integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem
Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die
Facebook-Plugins finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins/.
Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem
Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit
Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während
Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem
Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto
zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der
übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden
Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter https://de-de.facebook.com/policy.php.
Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto
zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.
Twitter
Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden
angeboten durch die Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch
das Benutzen von Twitter und der Funktion "Re-Tweet" werden die von Ihnen besuchten Websites mit
Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an
Twitter übertragen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der
übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie
in der Datenschutzerklärung von Twitter unter https://twitter.com/privacy.
Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter:
https://twitter.com/account/settings ändern.
Google+
Unsere Seiten nutzen Funktionen von Google+. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway
Mountain View, CA 94043, USA.
Erfassung und Weitergabe von Informationen: Mithilfe der Google+-Schaltfläche können Sie
Informationen weltweit veröffentlichen. Über die Google+-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer
personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass
Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1
angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in
Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf
Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.
Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu
verbessern. Um die Google+-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares,
öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser
Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen
anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die
Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über
andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.
Verwendung der erfassten Informationen: Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die
von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen
genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der
Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene
Websites.
LinkedIn
Unsere Website nutzt Funktionen des Netzwerks LinkedIn. Anbieter ist die LinkedIn Corporation, 2029
Stierlin Court, Mountain View, CA 94043, USA. Bei jedem Abruf einer unserer Seiten, die Funktionen von
LinkedIn enthält, wird eine Verbindung zu Servern von LinkedIn aufbaut. LinkedIn wird darüber informiert,
dass Sie unsere Internetseiten mit Ihrer IP-Adresse besucht haben. Wenn Sie den "Recommend-Button"
von LinkedIn anklicken und in Ihrem Account bei LinkedIn eingeloggt sind, ist es LinkedIn möglich, Ihren
Besuch auf unserer Internetseite Ihnen und Ihrem Benutzerkonto zuzuordnen. Wir weisen darauf hin,
dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung
durch LinkedIn haben.
Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von LinkedIn unter:
https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy
XING
Unsere Website nutzt Funktionen des Netzwerks XING. Anbieter ist die XING AG, Dammtorstraße 29-32,
20354 Hamburg, Deutschland. Bei jedem Abruf einer unserer Seiten, die Funktionen von XING enthält,
wird eine Verbindung zu Servern von XING hergestellt. Eine Speicherung von personenbezogenen Daten
erfolgt dabei nach unserer Kenntnis nicht. Insbesondere werden keine IP-Adressen gespeichert oder das
Nutzungsverhalten ausgewertet.
Weitere Information zum Datenschutz und dem XING Share-Button finden Sie in der
Datenschutzerklärung von XING unter: https://www.xing.com/app/share?op=data_protection
SSL-Verschlüsselung
Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie
zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine
verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von "http://" auf
"https://" wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.
Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von
Dritten mitgelesen werden.
Recht auf Auskunft, Löschung, Sperrung
Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen
Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf
Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema
personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an
uns wenden.
Widerspruch Werbe-Mails
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von
nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die
Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung
von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.
Quelle: https://www.e-recht24.de